Dezember 1919: HSV Tabellenführer

 

Am 30. November besiegte der HSV Rothenburg mit 7:0, wobei uns er im November 1949 verstorbene Vereinskamerad Friedel Stürmer die ersten 3 Tore schoss. Damals konnte es noch passieren, dass Ligamannschaften nicht vollständig mit 11 Mann antraten. So konnte am 7.Dezember der FC St.Pauli nur 9 Mann aufbieten und verlor das Spiel erwartungsgemäß mit 9:0. Am 14.Dezember besiegte unsere Mannschaft das Team von Sperber mit 4:0 und übernahm damit die Tabellenführung von Ottensen.

 

Unsere Mannschaftsaufstellung damals: Borck, Werner, Agte, Flohr, Ohrt, Fick, Gröhl Lowien, Harder, Schneider, Hansen!

 

 

Quelle: HSV-Archiv
Zusammenstellung: HSV-Seniorenrat

HSV-
Archiv
 ===========