1951: Heinz Spundflasche

 

Heinz Spundflasche

 

 

Sein Zigarrengeschäft in Ottensen erwarb er bereits 1950. Es trägt heute noch seinen Namen. Heinz Spundflasche starb 1972 an einer Nierenkrankheit. Seine letzte Ruhestätte befindet sich auf dem alten Ottensener Friedhof am Holstenkamp.

 

 

Quelle: HSV-Archiv
Zusammenstellung: HSV-Seniorenrat

HSV-
Archiv
 ===========