Sylvesterallee 7, 22525 Hamburg    Telefon: 040-415501    http://www.hsv.de

Eigentlich sind mir die Fußballergebnisse nicht so wichtig -
Hauptsache, der HSV steigt nie ab und Bayern München wird nicht Meister!

           

 
Neue Rubrik: >>>Gedanken<<<
hier stehen Artikel und Sachen zum Fußball allgemein und zum HSV im Besonderen, die ich aufgeschnappt oder gelesen habe

Aktuell
2017/2018

Bundesliga-Tabelle (Saison 2017/2018):

Verein Pl Sp g u v Tore Pkte
Hamburger SV 17 18 4 3 11 15:26 15

Die nächsten Spiele:
1.FC Köln (20.01., H) // RB Leipzig (27.01., A) // Hannover 96 (04.02., H) // Borussia Dortmund (10.02., A) // Bayer 04 Leverkusen (17.02., H) // Werder Bremen (24.02., A) // FSV Mainz 05 (03.03., H) // Bayern München (10.03., A) // Hertha BSC (17.03., H) // VfB Stuttgart (30.03. - 01.04., A) // FC Schalke 04 (06.04. - 08.04., H) // 1899 Hoffenheim (13.04. - 15.04., A) // SC Freiburg (20.04. - 22.04., H) // VfL Wolfsburg (27.04. - 29.04., A) // Eintracht Frankfurt (05.05., A) // Bor. Mönchengladbach (12.05., H)  

Bundesliga:    FC Augsburg - HSV 1:0 (1:0)
Der HSV spielte in Augsburg wie ein Absteiger. Hinten durchschnittlich und vorne harm-, plan- und ideenlos. Kein einziger gefährlicher Torschuss auf das Augsburger Gehäuse. Vor allem in der zweiten Hälfte war es ein Offenbarungseid. Die Offensivabteilung war keinen Cent ihres Millionengehalts wert. Der von allen genannte und geforderte Schwur, alles zu geben, entpuppte sich als laues Lüftchen. Die ganze Mannschaft spielte ohne Saft und Energie, wirkte lethargisch und phlegmatisch, so als wenn sich die Spieler schon mit dem Abstieg abgefunden hätten. Selbst Führungsspieler wie "Papa" passten sich diesem Niveau an. So werden die Fans nächstes Jahr anstatt nach Dortmund und Gelsenkirchen nach Sandhausen und Heidenheim reisen müssen.
<<< Aufstellungen / Spielpaarungen >>>
DFB-Pokal - 1. Runde:    VfL Osnabrück - HSV 3:1 (1:0)
Wieder einmal blamierte sich der HSV im Pokal. Gegen den ganz schlecht in die Saison gestarteten Drittligisten VfL Osnabrück zeigte Hamburg wieder mal eine grottenschlechte Leistung mit katastrophalen Abwehrverhalten. Obwohl die Niedersachsen wegen einer Roten Karte seit der 18.Minute in Unterzahl spielte, waren sie das klar bessere Team. Der Anschlusstreffer von Bobby Wood kam viel zu spät. Das einzig Positive: der HSV kann sich wieder voll auf die Liga konzentrieren.
<<< Aufstellungen / Spielpaarungen >>>
Europe League:    
seit 2010 nicht mehr vertreten!
<<< Aufstellungen / Spielpaarungen >>>

Bundesliga-Statistik der laufenden Saison:

Einsätze

Min. Sp. ga. aus ein
Diekmeier Dennis
Mathenia Christian
Papadopoulos Kyriakos
Jung Gideon
Mavraj Mergim
Hahn André
Kostic Filip
Santos Douglas
Wood Bobby
Sakai Gotoku
Hunt Aaron
Ekdal Albin
Walace
Arp Jann-Fiete
van Drongelen Rick
Holtby Lewis
Waldschmidt Luca
Ito Tatsuya
Salihovic Sejad
Janjicic Vasilije
Schipplock Sven
Jatta Bakery
Pollersbeck Julian
Knöll Törles
Müller Nicolai
Behounek Jonas
Hirzel Andreas
Köhlert Mats
Lasogga Pierre-Michel
Mickel Tom
Porath Finn
Seo Young-Jae
Thoelke Bjarne
1530
1530
1530
1326
1195
1060
1041
1028
1019
950
949
787
712
578
512
426
383
366
224
187
156
104
90
17
15
0
0
0
0
0
0
0
0
17
17
17
16
14
16
14
12
13
13
13
11
11
9
7
7
12
10
5
5
8
2
1
1
1
0
0
0
0
0
0
0
0
17
17
17
14
12
9
8
10
4
9
5
3
5
3
3
4
0
0
0
1
1
0
1
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
1
3
4
1
8
2
6
6
4
3
3
0
2
5
3
1
0
1
0
0
1
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
1
0
4
2
1
1
2
2
2
2
3
1
3
11
5
2
3
7
1
0
1
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Tore

To
Arp Jann-Fiete
Hahn André
Kostic Filip
Holtby Lewis
Hunt Aaron
Jung Gideon
Müller Nicolai
Papadopoulos Kyriakos
Salihovic Sejad
Walace
Wood Bobby
Behounek Jonas
Diekmeier Dennis
Ekdal Albin
Hirzel Andreas
Ito Tatsuya
Janjicic Vasilije
Jatta Bakery
Knöll Törles
Köhlert Mats
Lasogga Pierre-Michel
Mathenia Christian
Mavraj Mergim
Mickel Tom
Pollersbeck Julian
Porath Finn
Sakai Gotoku
Santos Douglas
Schipplock Sven
Seo Young-Jae
Thoelke Bjarne
van Drongelen Rick
Waldschmidt Luca
2
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Karten

ge ro gr
Jung Gideon
Mavraj Mergim
Papadopoulos Kyriakos
Diekmeier Dennis
Ekdal Albin
Kostic Filip
Sakai Gotoku
Santos Douglas
van Drongelen Rick
Walace
Holtby Lewis
Ito Tatsuya
Mathenia Christian
Wood Bobby
Arp Jann-Fiete
Behounek Jonas
Hahn André
Hirzel Andreas
Hunt Aaron
Janjicic Vasilije
Jatta Bakery
Knöll Törles
Köhlert Mats
Lasogga Pierre-Michel
Mickel Tom
Müller Nicolai
Pollersbeck Julian
Porath Finn
Salihovic Sejad
Schipplock Sven
Seo Young-Jae
Thoelke Bjarne
Waldschmidt Luca
2
1
7
4
2
2
2
2
2
2
1
1
1
1
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
1
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
1
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Listinus Toplisten          


zurück zur Hauptseite der Homepage