21. Fussball-Weltmeisterschaft in Rußland
vom 14. Juni - 15. Juli 2018
   

Übersicht Spielplan Gruppe A/B Gruppe C/D Gruppe E/F Gruppe G/H Finalrunde DFB-Kader
Teams A Teams B Teams C Teams D Teams E Teams F Teams G Teams H

 

  


Jekaterinburg
Zentralstadion (35.696 Zuschauer)
Kaliningrad
Kaliningrad-Stadion (35.202 Zuschauer)
Kasan
Kasan-Arena (45.015 Zuschauer)
Moskau
Olympiastadion Luschniki (81.000 Zuschauer)
Moskau
Spartak-Stadion (44.918 Zuschauer)
Nischni Nowgorod
Stadion Nischni Nowgorod (44.899 Zuschauer)
Rostow am Don
Rostow Arena (45.000 Zuschauer)
Samara
Kosmos-Arena (44.918 Zuschauer)
Sankt Petersburg
Sankt-Petersburg-Stadion (69.500 Zuschauer)
Saransk
Mordowia Arena (45.015 Zuschauer)
Sotschi
Olympiastadion Sotschi (47.659 Zuschauer)
Wolgograd
Wolgograd Arena (45.015 Zuschauer)

Die Gruppen-Auslosung zur WM findet am 1. Dezember in Moskau statt. Qualifiziert sind:

Lostopf 1 Lostopf 2 Lostopf 3 Lostopf 4
 Russland (Europa)
 Deutschland (Europa)
 Brasilien (Südam)
 Portugal (Europa)
 Argentinien (Südam)
 Belgien (Europa)
 Polen (Europa)
 Frankreich (Europa) 
 Spanien (Europa)
 Peru (Südam)
 Schweiz (Europa)
 England (Europa)
 Kolumbien (Südam)
 Mexiko (Nordam)
 Uruguay (Südam)
 Kroatien (Europa) 
 Dänemark (Europa)
 Island (Europa)
 Costa Rica (Nordam)
 Schweden (Europa)
 Tunesien (Afrika)
 Ägypten (Afrika)
 Senegal (Afrika)
 Iran (Asien) 
Serbien (Europa)
 Nigeria (Afrika)
 Australien (Asien)
 Japan (Asien)
 Marokko (Afrika)
 Panama (Nordam)
 Südkorea (Asien)
 Saudi-Arabien (Asien) 

  


zurück zur Hauptseite der Homepage